Neueinträge des Monats

Mit dieser Rubrik werden alle Neueinträge des letzten Jahres aufgeführt.
Damit soll Ihnen die mühsame Suche nach neu aufgenommenen Büchern in der Sammlung vereinfacht werden

November/Dezember 2018

Ein anderes Leben findest du allemal, Renate Klöppel Eine westdeutsche Nachkriegsfamilie; wirtschaftlich geht es langsam aufwärts, doch Eltern wie Kinder haben in einer sich wandelnden Gesellschaft mit Ängsten und nach außen hin verdeckten Poblemen zu kämpfen, etwa 1950 - 1980

September/Oktober 2018

Die Orient-Mission des Leutnant Stern Spezialauftrag im 1. Weltkrieg, Jakob Hein (1911) 1914 - 1917
Die Ungehorsame, Andrea Schacht Glück und Unglück in einigen Familien; Söldnerleben in Nordafrika, Vermessung beim Eisenbahnbau, ein Geheimbund, Entführungen und Morddrohungen,
1837 - 1843
Armageddon im Orient, Michael Lüders, Gb Wie die Saudi-Connection den Iran ins Visier nimmt, (mit langer Vorgeschichte) 2015 - 2018

.Juli/August 2018

Ebbe und Flut, Irina Korschunow, auch Gb "Gezeiten" im Leben, Gezeiten auf Sylt, etwa 1911 - 1950 (1968)
Die Kinder der Meerfrau, Konrad Hansen Die erste Generation der außerordentlichen Familie lebt im Raum der westlichen Ostsee, die zweite Generation schwärmt aus bis in weit entlegenere Gegenden, 1725 - ?
Das große Feuer, Edgar Maass Brandkatastrophe in Hamburg, 1842

Mai/Juni 2018

Jerusalem, Jerusalem, Werner Sonne Palästina, noch unter britischem UN-Mandat stehend, wird nach Kämpfen zwischen arabischen und jüdischen Gruppen zweigeteilt; doch Ruhe tritt nicht ein, 1947 - 1948
Die Buchmalerin, Beate Sauer Kämpfe um weltliche und kirchliche Macht mit Hilfe von Intrigen, Morden, Inquisition und Soldaten; dagegen positiv handelnde Menschen(gruppen), 1235 - etwa 1240

Die Brücke von Tilsit, Ulla Lachauer, auch Gb

Begegnungen mit Preußens Osten und Rußlands Westen, 1989 - 1993 (mit Rückschau)

März/April 2018

Altes Land, Dörte Hansen Flüchtlinge aus Ostpreußen in einem alten Haus im Alten Land, 1945 - etwa 2010 (?)
Die Pfeiler der Macht, Ken Follett England: Intrigen bringen ein Bankhaus ins Wanken, 1866 - 1890 (1892)
Die ferne Hoffnung, Ellin Carsta Eine Hamburger Familiendynastie beschäftigt sich mit Kaffee und Kakao in Hamburg, Wien und Kamerun, 1888 - 1890
"... wie eine Schwalbe im Schnee", Wolfgang Held Thüringen und die umgebenden Regionen: Der Aufbau des hierarchischen Systems bestimmt das Dorfleben, etwa 1730 - 1735
Liebe Freunde dieser Seite!
Die Bücher, die speziell für junge Jugendliche geschrieben sind
und solche, die ich für diese Lesergruppe als geeignet erachte, werden auf den Seiten "Bücherliste" und "Neueintrag" mit: JR (Jugendroman) gekennzeichnet!
Wenn Sie/ihr Verbesserungsvorschläge oder weitere auch für unsere jungen Leser/innen geeignete Buchbeiträge haben/habt, dann senden Sie/sendet mir diese bitte zu.

Januar/Februar 2018

Weißes Gold, Max Großmann Historischer Roman über die Erfindung des Meißner Porzellans, etwa 1680 - 1719
Pforten der Nacht, Brigitte Riebe Hungersnöte, die Schwarze Pest, das schwierige Miteinander zwischen Christen und Juden, Erstarkung der Kaufmannschaft, Zünfte und Gilden, etwa 1330 - etwa 1350
Durchbruch bei Stalingrad, Heinrich Gerlach, auch Gb Selbst als deutscher Soldat erlebt, den Wandel von Angriff zu Abwehr, 1941 - 1943
(Heroentum und qualvolles Leid)
Baba Dunjas letzte Liebe, Alina Bronsky Einige alte Menschen (zurück) in einem verstrahlten Ort, 1986 - etwa 2000
Der Sklave und sein Händler, Wolfgang Sorge "Wie kam Antonio Congo nach Ottenstein?", 1843/1844 - 1926 - 2017