Titel: Paradiesstraße
Lebenserinnerungen der ostpreußischen Bäuerin Lena Grigoleit

Schlagworte: "preußische Litauer", Markttage in Tilsit, 2.Weltkrieg, Flucht, wieder zuhause

Orte: Bittehnen, Tilsit, Schmalleninken, Ragnit
Name: Lena Grigoleit, Konstatin Kondrataviciene (Lenas Ehemann), Birute und Irena (Lenas Töchter)
Ereignisse: Lena Grigoleit wächst am östlichen Rand des deutschen Kaiserreichs an der Memel auf, in einer Umgebung, in der das Miteinander von Deutschen, Litauern und Juden zur Kultur des Lebens gehört. Das Grenzland gerät mit Lena Grigoleit immer wieder in kriegerische Auseinandersetzungen und wird von wechselnden Mächten bestimmt.
Wie diese Wechsel Lena Grigoleits Leben beeinflussen; das wird hier in einfühlsamer Weise aufgezeigt
Autor/en: Ulla Lachauer, (Lena Grigoleit)
Jahr/Jahre: 1919 - 1995
Verlag: rororo
ISBN: 3 - 499 - 22162 - 4


Ostpreußische Lebensläufe
Ritas Leute